Botanicals.ch
Auktion beendet
Artikel-ID: 621

Nur Sofortkauf

Tamarindenbaum (Tamarindus indica) - 5 Samen

Restzeit

(Freitag, 30. März 2018 - 12:50:30)

Versandkosten
Kostenlose Abholung
9,00 FR Inland
Kein Internationaler Versand
Artikelstandort
Schweiz, 8954
Angaben zum Anbieter

Tamarindenbaum (Tamarindus indica)

Der Tamarindenbaum (Tamarindus indica), auch Indische Dattel oder Sauerdattel genannt, ist die einzige Art der Pflanzengattung Tamarindus in der Unterfamilie der Johannisbrotgewächse (Caesalpinioideae) innerhalb der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae oder Leguminosae). Er ist in Afrika und angrenzenden Gebieten weit verbreitet und wird in vielen Gebieten angebaut.

Der Tamarindenbaum wächst als immergrüner Baum, der Wuchshöhen von 6 bis 25 Meter erreicht. Die raue Borke ist grau bis grau-schwarz. Die Rinde junger Zweige ist behaart. Er besitzt im Alter glatte, braun-schwarze Äste.

Die gestielten, paarig gefiederten Laubblätter weisen eine Länge von 5 bis 12 (selten bis 16) cm auf und enthalten 20 bis 40 Fiederblättchen. Diese unbehaarten, länglichen bis elliptischen Fiederblättchen werden zur Nacht zusammengefaltet („Schlafstellung“), reagieren aber nicht auf Berührung.

Die achsel- oder endständigen, traubigen Blütenstände sind 1 bis 15 (selten bis 22) cm lang. Die Blütenknospen sind rot.

Die geraden bis gekrümmten, nahezu zylindrischen, fleischigen, braunen Hülsenfrüchte weisen eine Länge von 3 bis 15 cm und einen Durchmesser von 2 bis 3 cm auf. Im Inneren befindet sich ein sehr saueres Fruchtfleisch, das reich an Weinsäure ist [1]. Die Früchte enthalten ein bis zehn Samen. Die kokosnuss-braunen Samen besitzen eine Größe von 11 bis 17 × 10 bis 12 mm.

Herkunft und Verbreitung

Die ursprüngliche Heimat des Tamarindenbaumes liegt in Ostafrika. Bereits in prähistorischer Zeit gelangte er nach Indien, von wo aus er als Nutzpflanze in alle trockeneren Gebiete der Tropen und Subtropen verbreitet wurde, u. a. Süd- und Ostasien, Mittelmeerraum, Südamerika.

In Mexiko z.B. wird ein erfrischendes, süss-saures Getränk hergestellt, aber man braucht die Fruchtmasse auch zur Herstellung von Süssigkeiten oder für Saucen.

Sie erhalten 5 frische, keimfähige Samen.

Versandkosten
Kostenlose Abholung
9,00 FR Inland
Kein Internationaler Versand

Zahlungsmethoden
(Überweisung) Verkäufer schickt Bankdaten manuell
Barzahlung bei Abholung
Ca. Standort: Schweiz, 8954

Scannen Sie den QR-Code und gelangen Sie so direkt zum Artikel!

Weitere Artikel des Anbieters

Dieser Eintrag wurde 208 mal aufgerufen.